Israel, Jordanien & Orient Reisen

Mo - Fr  09.00 - 19.00 Uhr | Sa  10.00 - 16.00 Uhr | So  13.00 - 18.00 Uhr

+49 (0) 33363 526874

info@ijo-reisen.de

Israel Studienreise ab 985 €

Israel Sparpreis ab 899 €

Ausflug "Westküste" ab 79 €

Ausflug Jericho ab 118 €

Jerusalem CityBreak ab 398 €

Taufstelle am Jordan

Klagemauer Jerusalem

4 Tage Wadi Rum ab 395 €

Berg Nebo Jordanien

Israel & Jordanien ab 1098 €

Klagemauer in Jerusalem

Brotvermehrungskirche

Kaukasus Reisen ab 713 €

Armenien Rundreisen

Marokko Reisen ab 496 €

Jordanien Aktiv ab 1199 €

Jerusalem mit Flug ab 398 €

Israel & Dead Sea ab 985 €

Ägypten Baden ab 399 €

Ägypten - Sinai ab 825 €

Oman Rundreise ab 998 €

Jordaniens Reisen ab 698 €

Tel Aviv City Break ab 419 €

Türkei Kappadokien ab 229 €

Iran Reisen ab 1199 €

Marokko Wandern ab 745 €

Muscat - Oman ab 998 €

Libanon Rundreise ab 1196 €


PKW Kibbuz Rundreise

Reise drucken
Tel Aviv
Leistungen
Reiseverlauf
Termine

Starten Sie Ihre private Israel-Rundreise. Erleben Sie den einzigartigen Kibbuz-Lifestyle und entdecken Sie Israel im eigenen Tempo.
Die 8-tägige Reise führt Sie zu den heiligen Stätten am See Genezareth, an die historischen Orte der Westküste, nach Jerusalem und ans Tote Meer. 

Leistungen im Reisepreis:

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück in Kibbutz-Hotels laut Programm
  • (2 Nächte nahe Nazareth, 1 Nacht am See Genezareth, 1 Nacht am Toten Meer, 3 Nächte in Jerusalem)
  • 8 Tage Mietwagen Kategorie G (wie z.B. Hyundai i 25 oder ähnlich) inklusive Vollkasko ohne Selbstbeteilgung (Ausnahme: Schäden an Reifen, Glas, Unterboden). Benötigt wird eine Kreditkarte des Fahrers sowie ein gültiger Führerschein. Mindestalter: 24 Jahre. Weitere Fahrer können gegen Gebühr vor Ort angemeldet werden. 
  • Tourenvorschlag passend zu den Kibbutz-Standorten (Selbstverständlich können Sie auch Ihr eigenes Programm planen)

Leistungen nicht im Reisepreis:

  • Flugkosten
  • Flughafengebühren (37 €), zahlbar direkt an die Autovermietung vor Ort
  • Mahlzeiten, Benzin, Mautgebühren, Eintrittsgelder alle Ausgaben des persönlichen Bedarfs

Ihre Unterkünfte:

Katg. A: UNTERBRINGUNG KIBBUTZ FLY & DRIVE COUNTRY LODGING
  • Nazareth und Umgebung: Kibbutz Mizra / Kibbutz Moran / Kibbutz Nir David / Kibbutz Beit Alfa*
  • See Genezareth / Galiläa: Kibbutz Dgania Bet / Hagolan / Ashdot Ya’akov*
  • Totes Meer: Kibbutz Kalia / Kibbutz Almog*
  • Jerusalem und Umgebung: Moshav Shoresh / Jerusalem Gold / Neve Shalom*

* Die Unterbringung erfolgt alternativ in einem der genannten Kibbutz-Hotels.

Katg. B: UNTERBRINGUNG KIBBUTZ FLY & DRIVE KIBBUTZ HOTELS
  • Nazareth und Umgebung: Kibbutz Lavi
  • See Genezareth / Galiläa: Kibbutz Lavi / Kibbutz Ma’agan*
  • Totes Meer: Kibbutz Ein Gedi
  • Jerusalem und Umgebung: Kibbutz Ramat Rachel

Bei einer persönlichen Beratung unterstützen wir Sie, die Reise zu organisieren und geben wichtige Informationen zu den Eintritten, Parkmöglichkeiten etc. 

Besondere Hinweise:

Der Reiseverlauf kann Ihren Wünschen individuell angepaßt werden, es handelt sich hier um einen Reisevorschlag. Auf Anfrage sind Flüge ab 350,- euro bzw. zu tagesaktuellen Preisen buchbar sowie die Unterbringung in 4* Hotels oder höherwertigen Kibbuzhäusern und größerer Mietwagen. Anreise auch an anderen Wochentagen möglich, bitten senden Sie uns ihren Wunschtermin. 

Wir empfehlen auch unser 12tägige PKW Rundreise Israel Nord Süd.

EINREISEBESTIMMUNGEN FÜR DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGE
Für die Einreise werden folgende Dokumente und Unterlagen gefordert:  Reisepass der Bundesrepublik Deutschland und Passgültigkeit bei Einreise mindestens 6 Monate. Deutsche Reisende, die vor dem 01.01.1928 geboren sind, benötigen ein Visum. Dieses kann bei der Israelischen Botschaft in Berlin beantragt werden. 

Es gibt keine generellen Einreisebeschränkungen für Reisende, die mit arabischen Einreisestempeln im Pass vom Oman, VAE Emirate, Ägypten oder Jordanien nach Israel einreisen möchten.

Reiseverlauf

1. Tag Ankunft Tel Aviv – Mittelmeerküste
Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Fahrt entlang der Mittelmeerküste nach Kibbutz Shefayim. Der Ort befindet sich 17 Km nördlich von Tel Aviv. Den Nachmittag können Sie am gepflegten Strand von Netanya oder Herzelya verbringen.

Übernachtung im Kibbutz Shefayim.

2. Tag Mittelmeerküste – See Genezareth
Ihre heutige Unterkunft liegt in Galiläa, am Ufer des Sees Genezareth. Auf der Fahrt besichtigen Sie Caesarea, einst  wichtiger und strategischer Hafen des Römischen Reiches am Mittelmeer. Erhalten blieb das spektakuläre Amphitheater mit Platz für 4000 Zuschauer, der Aquädukt, der die Stadt mit Wasser versorgte, und das riesige Hippodrom. Aus der Zeit der Kreuzfahrer stammen die Stadtmauern sowie die Hafenanlagen mit der Festung.

Alternativ bietet sich ein Besuch in Zichron Yaakov und der Weinkellerei „Carmel Mizrahi“, dessen Gründung im Jahre 1882 auf Baron Edmond de Rothschild zurückgeht.  Weiter geht es nach Haifa – die drittgrößte Stadt Israels. Ein echtes Highlight hier ist der marmorne Schrein des Bab, gebaut am Hang des Berges Karmel inmitten eines wunderschön angelegten Garten. Von oben öffnet sich ein weiter Blick über die Stadt und den Hafen. 

Nördlich von Haifa liegt Akko, eine der wichtigsten Städte aus der Kreuzfahrerzeit. Ein Gang durch die Hallen und Höfe der unterirdischen Stadt bietet einen sehr guten Einblick in die Architektur und Geschichte des Mittelalters. 

Übernachtung im Kibbutz Nof Ginosar, Ein Gev oder Ma’agan.

3. Tag See Genezareth – Galiläa
Vormittags besichtigen Sie die heiligen Stätte um den See Genezareth – Kapernaum, Petrus’ Geburtsort, und Tabgha, Ort des Brot- und Fischvermehrungswunders. Auf Wunsch können Sie auch eine Bootsfahrt auf dem See unternehmen.

Weiter führt die Route über die grüne Hügellandschaft Nordgaliläas nach Safed, die malerische „Stadt auf dem Berge“, wo die jüdische Mystik – Kabbala – ihren Ursprung hatte. Nehmen Sie sich Zeit für den Bummel durch das alte Stadtteil, wo viele Künstler und Galeristen ihre Werke ausstellen.  Für Naturliebhaber empfiehlt sich ein Besuch im Nationalpark „Hula Tal“, nördlich von Safed gelegen. Hier können große Schwärme von Zugvögeln auf der Rast beobachtet werden, einschließlich Kranichen, Störchen und Pelikanen. Zudem bilden viele Arten von seltenen Pflanzen und Fischen eine einzigartige Flora und Fauna.

Übernachtung im Kibbutz Nof Ginosar, Ein Gev oder Ma’agan.

4. Tag Galiläa – Totes Meer – Ein Gedi
Fahrt durch das Jordantal zum Toten Meer. Auf dem Weg besichtigen Sie Qumran, den Fundort der legendären Schriftrollen vom Toten Meer, und die Festung Massada. Sie ist als letztes Bollwerk des jüdischen Widerstands gegen die Römer im Jahr 70 n.Chr. bekannt. Sie sehen die Überreste des prachtvollen Palastes von Herodes mit Lebensmittellager und Bewässerungsanlagen.  Wenn Sie Lust haben, können Sie noch einen Abstecher nach Tel Arad zum Weingut Yatir – einer Tochter-Kellerei der Carmel Winery machen. Hier werden koschere Weine der Luxus-Klasse produziert, die nicht nur in Israel bekannt und beliebt sind.

Übernachtung im Kibbutz Kalia oder Ein Gedi.

5. Tag Ein Gedi
Freier Tag am Toten Meer. Erholen Sie sich im Spa-Komplex „Ein Gedi“ (die Nutzung der Anlage ist für Hotelgäste kostenfrei), oder unternehmen Sie eine Wanderung im gleichnamigen Naturpark. Die kürzere Route führt Sie durch Wadi David, entlang der Bachtälern zum Schulamit-Wasserfall, einer der Hauptsehenswürdigkeiten von Ein Gedi, und die längere – durch Wadi Arugot noch weiter hinauf.

Übernachtung im Kibbutz Kalia oder Ein Gedi.

6. Tag Ein Gedi – Jerusalem
Fahrt nach Jerusalem. Die Jerusalemer Altstadt erstreckt sich über einen knappen Quadratkilometer und lässt sich am besten zu Fuß erkunden. Sie können das Auto auf dem Parkplatz am Jaffa-Tour lassen und einen längeren Spaziergang durch das christliche und judische Viertel der Stadt unternehmen. Entlang der Via Dolorosa gelangen Sie zur Grabeskirche und über das Cardo, die restaurierte Hauptstraße aus der römischen Zeit, und den orientalischen Basar – zur „Klagemauer“. Wenn die Zeit es erlaubt, können Sie anschließend zum Zionsberg fahren. Hier befindet sich das Grab König Davids und der Saal des letzen Abendmahles. 

Übernachtung im Kibbutz Yad Hashmona oder Ramat Rachel.

7. Tag Jerusalem
Nehmen Sie sich vormittags Zeit für einen Besuch im Israel-Museum mit einer der schönsten und umfangreichsten Sammlungen von Kunst und Antiquitäten des Heiligen Landes von fast 500.000 Objekten.

Besichtigen Sie anschließend die Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem. Hier befinden sich unzählige Dokumente und Zeugenaussagen zu der Lebens- und Leidensgeschichte der Juden, während und nach dem Holocaust. 

Tipp für Abend: Außer Freitag findet jeden Tag am Davidsturm das Nachtspektakel stat. Eine 45-minutige Light-and Sound Show wird Sie in die 4000 alte Geschichte Jerusalems zurückführen – von König David über Römer zu den Kreuzrittern und Süleyman dem Prächtigen sowie anderen berühmten Persönlichkeiten und Zeitaltern.

Übernachtung im Kibbutz Yad Hashmona oder Ramat Rachel.

8. Tag Jerusalem – Abreise
Abgabe des Mietwagens am Flughafen Ben Gurion oder Verlängerung nach Wunsch.

Reisetermin und Reisepreise

In folgender Tabelle finden Sie die Reisetermine und Reisepreise der Reise PKW Kibbuz Rundreise. Um eine Buchungsanfrage zu stellen, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Preis Ihres Wunschzeitraums.

# Anreise Abreise 3 Bett Kat. ADZ Katg. A3 Bett Kat. BDZ Katg. B
Wunschtermin zusenden INDI 01.05.2022 31.03.2022598 €681 €758 €850 €

Kontaktformular / individuelle Reiseanfrage

Persönliche Daten

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße / Hausnummer:

*

Postleitzahl:

*

Stadt / Ort:

*

Email-Adresse:

*

Telefon:

*

Fax:


Reisedaten

Gesamt-Teilnehmerzahl:

mögliche Abflughäfen:

Früheste Anreise:

Späteste Abreise:

Reisedauer in Tagen:

Reiseland und Programmwunsch:


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz


Daten Ihrer Buchungsanfrage:

Reisename:

Reisenummer:

Reisezeitraum:

Reisepreis:


Aufgrund erhöhten Buchungsaufkommens kann die Bearbeitung von Anfragen derzeitig 1 - 2 Werktage in Anspruch nehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Ihre Daten:

 

1. Reiseteilnehmer

2. Reiseteilnehmer

3. Reiseteilnehmer

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße / Hausnummer:

*

Postleitzahl:

*

Stadt / Ort:

*

Email-Adresse:

*

Telefon:

*

Fax:


Gesamt-Teilnehmerzahl:*

Abflughafen:*

rail & fly:

Reiseversicherung:

Nachricht:


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz