Israel Studienreise ab 985 €

Israel Sparpreis ab 899 €

Jerusalem CityBreak ab 398 €

Klagemauer in Jerusalem

Haifa

Jerusalem

Ausflug "Westküste" ab 79 €

Caesarea

Brotvermehrungskirche

Kreuzfahrertunnel Akko

Jericho

Taufstelle am Jordan

www.ijo-reisen.de

Wadi Rum

Petra

Jordanien

Wüstenschloss

Ad Deir

Schweben im Toten Meer

Gerasa

Reiseland:
Reisekategorie:
Datum von:
Datum bis:

Rundreise Premium Jordanien

Tag 1 -Samstag: Deutschland – Amman

Sie fliegen per Linienflug der Royal Jordanian nach Amman. Empfang am Flughafen durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

Tag 2 – Sonntag: Amman – Wüstenschlösser

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die jordanische Hauptstadt. Sie genießen vom Zitadellenhügel den Ausblick auf das antike Philadelphia und besuchen dort das Römische Theater. Nachmittags Ausflug zu den am Rande der westlichen Wüste gelegenen Wüstenschlössern.  

Tag 3 – Montag: Amman – Umm Qais – Jerash

Heute fahren Sie in den grünen Norden Jordaniens, wo Sie zunächst die Ausgrabungen der griechisch-römischen Ausgrabungen von Umm Qais besichtigen. Unterwegs genießen Sie vom Aussichtsplateau einen schönen Ausblick auf den See Genezareth, die Golanhöhen und das Jordantal im benachbarten Israel. Danach besuchen Sie im heutigen Jerash die guterhaltene, römische Garnisonsstadt des antiken Gerasa.     

Tag 4 -Dienstag: Amman – Madaba – Berg Nebo – Umm Ar-Rasas – Aqaba

Nach dem Frühstück verlassen Sie die jordanische Hauptstadt, um zunächst die schönen  Mosaike von Madaba zu bewundern. Anschließend geht die Fahrt zum Berg Nebo, von dem Sie, wie einst Moses, den Ausblick auf das Gelobte Land genießen. Anschließend setzen Sie Ihre Fahrt gen Süden fort, um zu den frühchristlichen Ausgrabungen von Umm Ar-Rasas zu gelangen. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Badeort Aqaba, dessen Hafen Jordaniens einziger Zugang zum Roten Meer ist.      

Tag 5 – Mittwoch: Aqaba – Wadi Rum

Vormittags Zeit zur freien Verfügung im Badeort am Roten Meer. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Zentrum mit dem Bazar der Stadt oder erholen Sie sich ein paar Stunden am Strand des Roten Meeres. Am frühen Nachmittag fahren Sie zum Wüstental Wadi Rum, bekannt als Filmkulisse des Klassikers “Lawrence von Arabien”. Im Besucherzentrum erhalten Sie einen Überblick zur Geschichte der grandiosen Wüstenlandschaft. Anschließend geht es auf einer Rundfahrt mit Allradfahrzeugen zu einigen der besonders schönen Plätze des Reservats zwischen atemberaubenden Felsgebilden und meterhohen Sanddünen. Zum Sonnenuntergang ist inmitten der malerischen Landschaft ein Barbecue in einem typischen Beduinencamp für Sie vorbereitet, ehe es zurück zu Ihrem Hotel nach Aqaba geht.                

Tag 6 – Donnerstag: Aqaba – Felsenstadt Petra

Morgens Fahrt nach Petra. Das UNESCO-Weltkulturerbe und Weltwunder der geschichtlichen Neuzeit gilt als Höhepunkt einer jeden Reise durch Jordanien. Zu Fuß durchwandern Sie zunächst die Felsenschlucht “Siq”  zum berühmten “Schatzhaus des Pharao“. Mit Ihrem Reiseführer erkunden Sie ausführlich die beeindruckende Kulisse mit den in Fels gehauenen Wohn- und Begräbnisstätten der rosafarbenen Felsenstadt der Nabatäer. Sie sehen zahlreiche der aufwändig gehauenen Felsengräber und das Amphitheater. Die Übernachtung erfolgt im nahegelegenen Hotel.

Tag 7 –  Freitag: Petra – Mosestal – Shobak – Totes Meer – (Bethanien im Jordantal)

Nach dem Frühstück verlassen Sie den sagenumwobenen Ort durch das beschauliche Mosestal, um auf dem Montreal die Ruinen der Kreuzritterfestung von Shobak zu besuchen. Anschließend erfolgt die Fahrt hinunter zum  Toten Meer, dem mit 400 Meter unter Meeresspiegel tiefst gelegenen Punkt der Erde. Der Nachmittag steht Ihnen am Toten Meer zur freien Verfügung, um die Gelegenheit zu einem mineralisierenden Bad der besonderen Art im heilbringenden Salzwasser zu nutzen. Anwendungen, wie Schlammpackungen und die Nutzung von Wellnessangeboten können in Anspruch genommen werden (nicht inklusive). Ihr Reiseführer bietet Ihnen darüber hinaus den Besuch der am Nordufer des Salzsees gelegenen Taufstelle Jesu im Jordantal an (nicht inklusive, buchbar vor Ort, € 24,-).  

Tag 8 – Samstag: Amman – Deutschland

Morgens Transfer zum Flughafen Amman und Rückflug nach Deutschland bzw. auf Wunsch Verlängerungsmöglichkeit am Toten Meer. Bitte kontaktieren Sie uns dazu telefonisch oder buchen Sie direkt unsere 9-tägige Reisevariante mit Baden am Toten Meer.

Änderungen des Reiseablaufs sind vorbehalten.

 

#Leistungen#

8 Tage Premium Rundreise Jordanien mit max. 12 Personen – Die bedeutenden Handelswege der Weihrauch- und Seidenstraße, die die Arabische Halbinsel mit den Mittelmeer und dem fernen Osten verbanden, durchkreuzten in der Blütezeit das heutige Jordanien und waren die Hauptschlagadern für den Reichtum einer ganzen Region. Die Rolle, die der weltberühmten Stadt der Nabatäer dabei zufiel, ist bis heute eines der faszinierendsten Geheimnisse der Geschichte. Zur Entspannung bieten wir Ihnen im Anschluß an die Rundreise eine zweitägige Verlängerung an einem der natürlichsten Wellnessplätze unserer Erde an, in einem Strandhotel am Toten Meer. 

Leistungen im Reisepreis:

  • Flug ab Deutschland nach Amman und zurück mit Royal Jordanian o.ä.
  • Flughafen- und Ausreisegebühren sowie Visakosten für Deutsche, Österreicher, Schweizer 
  • alle Transfers und Busfahrten
  • Aus­flüge und Besichtigungen lt. Programm
  • alle Eintrittsgelder lt. Programm
  • 7 Übernachtungen in 5 * Hotels
  • 7 x Frühstück und Abendessen (bei später Ankunft am Anreisetag Verpflegung auf dem Zimmer)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung und Führung.
  • Zimmer mit Dusche oder Bad, WC
  • Reiseliteratur Jordanien
  • Visum Jordanien
  • 3% Frühbucherrabatt bis 31.12.22

Leistungen nicht im Reisepreis:

  • Trinkgelder und Versicherungen
  • Fakultative Ausflüge
  • Zug zum Flug pro Person 2. Kl. DB 86,- €

Hinweis:

Diese Reise ist an allen Terminen 2023 auch mit Hotels in der  3* – 4* Kategorie buchbar oder als 10 Tage Reise mit 2 weiteren Übernachtungen am Toten Meer. Fragen Sie uns nach einem individuellem Angebot.

Hinweis eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht unbedingt geeignet. In Fällen eingeschränkter Mobilität nehmen Sie bitte vor einer Buchung Kontakt mit uns auf.

Verpflegung

Während der Rundreise erhalten Sie Halbpension mit Frühstück und Abendessen in Buffetform, gelegentlich auch als Menü. Gelegenheit zu einem Mittagessen in ausgesuchten Restaurants gegen Aufpreis erhalten Sie während des Ausflugprogrammes.

Hotelunterbringung während der Rundreise oder Ähnliche: 

  • 3 Nächte – 5* Hotel Mövenpick – Amman
  • 2 Nächte  – 5* Al Manara – Aqaba
  • 1 Nacht  – The Old Village Resort – Petra
  • 1 Nacht –  Crowne Plaza Dead Sea – Totes Meer

Die Reise ist ideal kombinierbar mit einer Badeverlängerung am Toten Meer.

 

Neuer Reiseverlauf  ab 5.11.2022

Tag 1 -Samstag: Deutschland – Amman

Sie fliegen per Linienflug der Royal Jordanian nach Amman. Empfang am Flughafen durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel.

Tag 2 – Sonntag: Amman – Wüstenschlösser

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die jordanische Hauptstadt. Sie genießen vom Zitadellenhügel den Ausblick auf das antike Philadelphia und besuchen dort das Römische Theater. Nachmittags Ausflug zu den am Rande der westlichen Wüste gelegenen Wüstenschlössern.  

Tag 3 – Montag: Amman – Umm Qais – Jerash

Heute fahren Sie in den grünen Norden Jordaniens, wo Sie zunächst die Ausgrabungen der griechisch-römischen Ausgrabungen von Umm Qais besichtigen. Unterwegs genießen Sie vom Aussichtsplateau einen schönen Ausblick auf den See Genezareth, die Golanhöhen und das Jordantal im benachbarten Israel. Danach besuchen Sie im heutigen Jerash die guterhaltene, römische Garnisonsstadt des antiken Gerasa.     

Tag 4 -Dienstag: Amman – Madaba – Berg Nebo – Umm Ar-Rasas – Aqaba

Nach dem Frühstück verlassen Sie die jordanische Hauptstadt, um zunächst die schönen  Mosaike von Madaba zu bewundern. Anschließend geht die Fahrt zum Berg Nebo, von dem Sie, wie einst Moses, den Ausblick auf das Gelobte Land genießen. Anschließend setzen Sie Ihre Fahrt gen Süden fort, um zu den frühchristlichen Ausgrabungen von Umm Ar-Rasas zu gelangen. Am späten Nachmittag erreichen Sie den Badeort Aqaba, dessen Hafen Jordaniens einziger Zugang zum Roten Meer ist.      

Tag 5 – Mittwoch: Aqaba – Wadi Rum

Vormittags Zeit zur freien Verfügung im Badeort am Roten Meer. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch das Zentrum mit dem Bazar der Stadt oder erholen Sie sich ein paar Stunden am Strand des Roten Meeres. Am frühen Nachmittag fahren Sie zum Wüstental Wadi Rum, bekannt als Filmkulisse des Klassikers “Lawrence von Arabien”. Im Besucherzentrum erhalten Sie einen Überblick zur Geschichte der grandiosen Wüstenlandschaft. Anschließend geht es auf einer Rundfahrt mit Allradfahrzeugen zu einigen der besonders schönen Plätze des Reservats zwischen atemberaubenden Felsgebilden und meterhohen Sanddünen. Zum Sonnenuntergang ist inmitten der malerischen Landschaft ein Barbecue in einem typischen Beduinencamp für Sie vorbereitet, ehe es zurück zu Ihrem Hotel nach Aqaba geht.                

Tag 6 – Donnerstag: Aqaba – Felsenstadt Petra

Morgens Fahrt nach Petra. Das UNESCO-Weltkulturerbe und Weltwunder der geschichtlichen Neuzeit gilt als Höhepunkt einer jeden Reise durch Jordanien. Zu Fuß durchwandern Sie zunächst die Felsenschlucht “Siq”  zum berühmten “Schatzhaus des Pharao“. Mit Ihrem Reiseführer erkunden Sie ausführlich die beeindruckende Kulisse mit den in Fels gehauenen Wohn- und Begräbnisstätten der rosafarbenen Felsenstadt der Nabatäer. Sie sehen zahlreiche der aufwändig gehauenen Felsengräber und das Amphitheater. Die Übernachtung erfolgt im nahegelegenen Hotel.

Tag 5 –  Freitag: Petra – Mosestal – Shobak – Totes Meer – (Bethanien im Jordantal)

Nach dem Frühstück verlassen Sie den sagenumwobenen Ort durch das beschauliche Mosestal, um auf dem Montreal die Ruinen der Kreuzritterfestung von Shobak zu besuchen. Anschließend erfolgt die Fahrt hinunter zum  Toten Meer, dem mit 400 Meter unter Meeresspiegel tiefst gelegenen Punkt der Erde. Der Nachmittag steht Ihnen am Toten Meer zur freien Verfügung, um die Gelegenheit zu einem mineralisierenden Bad der besonderen Art im heilbringenden Salzwasser zu nutzen. Anwendungen, wie Schlammpackungen und die Nutzung von Wellnessangeboten können in Anspruch genommen werden (nicht inklusive). Ihr Reiseführer bietet Ihnen darüber hinaus den Besuch der am Nordufer des Salzsees gelegenen Taufstelle Jesu im Jordantal an (nicht inklusive, buchbar vor Ort, € 24,-).  

Tag 6 – Samstag: Amman – Deutschland

Morgens Transfer zum Flughafen Amman und Rückflug nach Deutschland bzw. auf Wunsch Verlängerungsmöglichkeit am Toten Meer im Hotel Ramada Dead Sea. Bitte kontaktieren Sie uns dazu telefonisch oder buchen Sie direkt unsere 9-tägige Reisevariante mit Baden am Toten Meer.

Änderungen des Reiseablaufs sind vorbehalten.

 

#Leistungen#

8 Tage Klassische Rundreise Jordanien – Die bedeutenden Handelswege der Weihrauch- und Seidenstraße, die die Arabische Halbinsel mit den Mittelmeer und dem fernen Osten verbanden, durchkreuzten in der Blütezeit das heutige Jordanien und waren die Hauptschlagadern für den Reichtum einer ganzen Region. Die Rolle, die der weltberühmten Stadt der Nabatäer dabei zufiel, ist bis heute eines der faszinierendsten Geheimnisse der Geschichte. Zur Entspannung bieten wir Ihnen im Anschluß an die Rundreise eine zweitägige Verlängerung an einem der natürlichsten Wellnessplätze unserer Erde an, in einem Strandhotel am Toten Meer. 

Leistungen im Reisepreis:

  • Flug ab Deutschland nach Amman und zurück mit Royal Jordanian o.ä.
  • Flughafen- und Ausreisegebühren sowie Visakosten für Deutsche, Österreicher, Schweizer 
  • alle Transfers und Busfahrten
  • Aus­flüge und Besichtigungen lt. Programm
  • alle Eintrittsgelder lt. Programm
  • 7 Übernachtungen in guten 3* – 4* Mittelklassehotels oder gehobene 4* Mittelklasse (gegen Aufpreis möglich)
  • 7 x Frühstück und Abendessen (bei später Ankunft am Anreisetag Verpflegung auf dem Zimmer)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung und Führung.
  • Zimmer mit Dusche oder Bad, WC
  • Reiseliteratur Jordanien
  • Visum Jordanien

Leistungen nicht im Reisepreis:

  • Trinkgelder und Versicherungen
  • Fakultative Ausflüge
  • Zug zum Flug pro Person 2. Kl. DB 86,- €

Hinweis:

Diese Reise ist an allen Terminen 2022-2023 auch mit Hotels in der  4* Kategorie buchbar oder als 10 Tage Reise mit 2 weiteren Übernachtungen am Toten Meer. Fragen Sie uns nach einem individuellem Angebot.

Hinweis eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht unbedingt geeignet. In Fällen eingeschränkter Mobilität nehmen Sie bitte vor einer Buchung Kontakt mit uns auf.

Verpflegung

Während der Rundreise erhalten Sie Halbpension mit Frühstück und Abendessen in Buffetform, gelegentlich auch als Menü. Gelegenheit zu einem Mittagessen in ausgesuchten Restaurants gegen Aufpreis erhalten Sie während des Ausflugprogrammes.

Hotelunterbringung während der Rundreise: 

  • 3 Nächte – Amman
  • 2 Nächte  – Aqaba
  • 1 Nacht  – Petra
  • 1 Nacht – Totes Meer

Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt in ausgesuchten Hotels der guten Mittelklasse (Landeskategorie 3-4 Sterne). Alle Hotels dieser Kategorien wurden gemeinsam mit unserer örtlichen Agentur ausgesucht und auf die Standards sowie Anforderungen, resultierend aus den langjährigen Erfahrungen mit unseren Gruppen, abgestimmt. Sie erhalten von uns vorab keine Hotelliste, damit unsere örtliche Agentur bis zuletzt flexibel auf die örtlichen Gegebenheiten, wie z.B. mögliche Beeinträchtigungen in und um ein Hotel reagieren können. Gerade in größeren Städten oder touristischen Ballungsgebieten hat unsere örtliche Agentur grundsätzlich immer mehrere Optionen auf gute Hotels zurückgreifen zu können. Besonders in orientalischen Ländern ist durch die unterschiedliche Mentalität nicht immer auszuschließen, dass es kurzfristig zu Schwankungen in der Qualität, wie z.B. im Servicebereich, kommen kann. Gegebenenfalls kann die Auswahl der Häuser von unserer örtlichen Agentur somit im Sinne unserer Gäste angepasst werden.

Aktuelle Angebote

Kundenmeinungen

Telefon
E-Mail
Montag - Freitag:
09 - 19 Uhr
Samstag:
10 - 16 Uhr
Sonntag:
13 - 18 Uhr
Öffnungszeiten