Israel, Jordanien & Orient Reisen

Mo - Fr  09.00 - 19.00 Uhr | Sa  10.00 - 16.00 Uhr | So  13.00 - 18.00 Uhr

+49 (0) 33363 526874

info@ijo-reisen.de

Israel Studienreise ab 985 €

Israel Sparpreis ab 899 €

Ausflug "Westküste" ab 79 €

Ausflug Jericho ab 118 €

Jerusalem CityBreak ab 398 €

Taufstelle am Jordan

Klagemauer Jerusalem

4 Tage Wadi Rum ab 395 €

Berg Nebo Jordanien

Israel & Jordanien ab 1098 €

Klagemauer in Jerusalem

Brotvermehrungskirche

Kaukasus Reisen ab 713 €

Armenien Rundreisen

Marokko Reisen ab 496 €

Jordanien Aktiv ab 1199 €

Jerusalem mit Flug ab 398 €

Israel & Dead Sea ab 985 €

Ägypten Baden ab 399 €

Ägypten - Sinai ab 825 €

Oman Rundreise ab 998 €

Jordaniens Reisen ab 698 €

Tel Aviv City Break ab 419 €

Türkei Kappadokien ab 229 €

Iran Reisen ab 1199 €

Marokko Wandern ab 745 €

Muscat - Oman ab 998 €

Libanon Rundreise ab 1196 €


Jordanien zum Sparpreis

Reise drucken
Petra
Leistungen
Reiseverlauf
Termine

Leistungen im Reisepreis:

  • Linienflug mit Royal Jordanian, Lufthansa (oder gleichwertig) nach Amman (Economy Class)
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug 2. Klasse inkl. ICE-Nutzung
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • alle Eintrittsgelder und Führungen gemäß Reiseverlauf
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Halbpension
  • Jeeptour Wadi Rum 
  • Gruppenvisum Jordanien
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • 1 Reiseführer Jordanien pro Zimmer
  • 3% Frühbucherrabatt  bei Buchung bis zum 31.7.19

Leistungen nicht im Reisepreis:

  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder ca. 5,- € p.P. und Tag und weitere Persönliche  Ausgaben
  • Ausreisesteuer Jordanien ca. 10 JOD ca. 11  €

Neuer Hotelplan ab 2020:

  • 2  Übernachtung Totes Meer
  • 1  Übernachtung Kerak
  • 2  Übernachtung Aqaba
  • 1  Übernachtungen Petra
  • 1  Übernachtunge Amman

Hinweise:

Bei Ausreise nach Jordanien ist ein noch 6 Monate gültiger Reisepass erforderlich. Visum Erwachsene: Visumpflicht, wird bei Einreise erteilt.Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen ändern können. Aktuelle Informationen finden Sie auf www.auswaertiges-amt.de

Hinweis eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht unbedingt geeignet. In Fällen eingeschränkter Mobilität nehmen Sie bitte vor einer Buchung Kontakt mit uns auf.

Reiseverlauf

NEUER REISEVERLAUF 2020 (2019 weiter unten)

1. Tag – Anreise

Flug nach Amman. Am Flughafen empfängt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung und begleitet Sie zum Hotel am Toten Meer.

2. Tag – Totes Meer – Jerash – Amman – Totes Meer (ca. 150 km)

Heute entdecken Sie Jerash, wo Sie uralte Ruinen und aufwändige Mosaike in eine andere Zeit zurückversetzen. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die alten griechisch-romanischen Stätten erfahren Sie einiges über die ehemaligen Siedlungen: Sie fahren weiter nach Amman, die Hauptstadt Jordaniens. Verschiedene kulturelle Einflüsse der Ammoniter, Griechen, Römer, Byzantiner und Muslime haben das Stadtbild geprägt. Kaum zu glauben, dass in dieser Stadt bereits so viele Völker gelebt haben. Ihr Blick schweift über die vielen kleinen beigefarbenen Häuschen, die nur durch enge Gassen voneinander getrennt sind. Sie betreten die Zitadelle mit dem Nationalen Archäologischen Museum. Wussten Sie, dass es hier 200.000 Jahre alte Rhinozeroszähne zu sehen gibt? Der Charme des altertümlichen Ortes wird Sie verzaubern. Zurück am Toten Meer scheint die Sonne auf das klare Wasser, dazu das Rauschen der Wellen. Wussten Sie, dass das Tote Meer der tiefst gelegenste See der Erde ist? Nehmen Sie sich einen Moment und genießen Sie die einmalige Atmosphäre oder nutzen Sie die Zeit zum Baden. Übernachtung und Abendessen am Toten Meer.

3. Tag – Totes Meer – Madaba – Berg Nebo – Kerak (ca. 170 km)

Madaba erwartet Sie. Entdecken Sie die Stadt der Mosaike. Zahlreiche bunte Kunstwerke versetzen Sie ins Staunen. Das Schönste von ihnen ist die Landkarte Palästinas in der St. Georgs-Kirche. Kaum zu glauben, dass dieses detaillierte Werk von Menschen geschaffen wurde. Überzeugen Sie sich von der Fingerfertigkeit der Mosaikkünstler und schauen Sie Ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter. Am Berg Nebo schweift Ihr Blick über das „heilige Land“. Können Sie sich vorstellen, wie hier Moses tausende Jahre zuvor stand? Auf dem Weg nach Kerak tauchen Sie in die Geschichte der Kreuzritter ein. Sie besuchen die einst mächtige Burg von Kerak, die im Jahre 1140 von Kreuzrittern 1.000 m oberhalb des Toten Meeres unter der Herrschaft von Balduin I. erbaut wurde. Mit vielfältigen Eindrücken geht es in Ihr Hotel in Kerak, wo das Abendessen und die Übernachtung erfolgen.

4. Tag – Kerak – Dana – Wadi Rum – Aqaba (ca. 330 km)

Ihr Tag startet mit der Fahrt nach Dana. Die Sonne schiebt sich hinter den Wolken hervor und lässt das Dana-Naturreservat in seiner vollen Schönheit erstrahlen. Auf den ersten Blick erscheint die Natur wie eine leblose Wüste, doch schauen Sie genauer hin. Können Sie die verschiedenen Tiere und Pflanzen entdecken? Weiter geht es in die größte und eindrucksvollste Wüste Jordaniens, Wadi Rum. Sie besteht aus zahlreichen Bergen von Sandstein und Granit. Atemberaubend, wie die Sonnenstrahlen die alten Felsen in bunte Farben tauchen. Dort angekommen, wird Ihnen ein Willkommenstee gereicht. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die landschaftliche Vielfalt auf einer 2-stündigen Geländewagen-Tour. Spüren Sie den Zauber dieser Wüstenlandschaft? Weiterfahrt in die Küstenstadt Aqaba, am Roten Meer. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Aqaba.

5. Tag – Aqaba

Genießen Sie den heutigen Tag zur freien Verfügung. Entspannen Sie in Ihrem Strandhotel am Roten Meer. Nehmen Sie sich Zeit für ein Bad oder machen Sie einen Bummel durch die Küstenstadt. Abendessen und Übernachtung in Aqaba.

6. Tag – Aqaba – Petra (ca. 125 km )

Heute erwartet Sie ein ganz besonderes Highlight Ihrer Reise: Sie fahren nach Petra und besichtigen, die einzigartige Felsenstadt der Nabatäer und eines der sieben Weltwunder der Moderne. Sie unternehmen eine faszinierende Tour, um die Natur und die atemberaubende Architektur dieser alten Stadt zu bewundern. Spazieren Sie durch den sogenannten Siq, eine ca. 1.200 m lange und ca. 70 m hohe Schlucht. Die imposante Felsspalte bildet den Eingang zur Felsenstadt und endet direkt am wichtigsten Bauwerk, der Schatzkammer. Oftmals als das achte Wunder der antiken Welt bezeichnet, ist es ohne Zweifel Jordaniens wertvollster Schatz und die größte Touristenattraktion. Es ist eine riesige Stadt, in die Felswand gehauen von den Nabatäern, einer emsigen arabisches Zivilisation die sich hier vor mehr als 2000 Jahren niedergelassen hat und Petra in einen wichtigen Knotenpunkt für Seide und Gewürze verwandelte. Das Königreich der Nabatäer existierte seit Jahrhunderten und Petra wurde weithin bewundert für seine raffinierte Kultur, Architektur und den ausgeklügelten massiven Komplex von Dämmen und Wasserkanälen. Abendessen und Übernachtung in Petra.

7. Tag – Petra – Amman (ca. 250 km)

Erfahren Sie heute noch mehr über die Geschichte der „rosaroten“ Stadt. Können Sie sich vorstellen, dass diese in Fels gehauenen Bauwerke von Menschenhänden erschaffen wurden? Sie tauchen erneut ein in die Stadt, die Ihnen aus Kinofilmen wie „Indiana Jones“ bekannt vorkommt. Bewundern Sie die Königsgräber, das römische Theater, wunderschöne Tempel und Museen. Am Abend findet Ihr Abendessen in einem lokalen Restaurant statt.

8. Tag – Abreise

Ma’a Alsalama – auf Wiedersehen. Heute endet Ihre eindrucksvolle Reise durch Jordanien. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

____________________________________________________________________________

Reiseverlauf  Termine 2019

1. Tag  – Anreise.
Flug von Frankfurt (bzw. wie gebucht) nach Amman. Am Flughafen empfängt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung und begleitet Sie zum ersten Rundreisehotel in Amman.

2. Tag – Amman – Jerash – Amman (ca. 110 km)

Heute entdecken Sie die Vielfalt Ammans, der Hauptstadt Jordaniens. Verschiedene kulturelle Einflüsse der Ammoniter, Griechen, Römer, Byzantiner und Muslime haben das Stadtbild geprägt. Kaum zu glauben, dass in dieser Stadt bereits so viele Völker gelebt haben! Ihr Blick schweift über die vielen kleinen beigefarbenen Häuschen, die nur durch enge Gassen voneinander getrennt sind. Die blaue Kuppel der König-Abdullah-Moschee glänzt im Licht der hellen Morgensonne. Nach dem Besuch der Moschee betreten Sie die Zitadelle mit dem Nationalen Archäologischen Museum. Wussten Sie, dass es hier 200.000 Jahre alte Rhinozeroszähne zu sehen gibt? Der Charme des altertümlichen Ortes wird sie verzaubern. Sie fahren nach Jerash, wo Sie uralte Ruinen und aufwändige Mosaike in eine andere Zeit zurückversetzen. Bei einem gemütlichen Spaziergang durch die alten griechisch-romanischen Stätten, erfahren Sie einiges über die ehemaligen Siedlungen. Zurück in Amman steigt Ihnen während eines Spaziergangs über die Rainbow Street ein köstlicher Duft orientalischer Gewürze in Ihre Nase. Nehmen Sie sich Zeit für einen kleinen Bummel. Übernachtung und Abendessen in Amman.

3. Tag  – Amman – Mount Nebo – Madaba – Bethany – Totes Meer – Amman (ca. 110 km)

Madaba erwartet Sie! Entdecken Sie die Stadt der Mosaike. Zahlreiche bunte Kunstwerke versetzen Sie ins Staunen. Das Schönste von Ihnen ist die Landkarte Palästinas in der St. Georgs-Kirche. Kaum zu glauben, dass dieses detaillierte Werk von Menschen geschaffen wurde! Überzeugen Sie sich von der Fingerfertigkeit der Mosaikkünstler und schauen Sie Ihnen bei ihrer Arbeit über die Schulter. Am Berg Nebo schweift ihr Blick über das „heilige Land“. Können Sie sich vorstellen, wie hier Moses tausende Jahre zuvor stand? Sie erreichen den Ort Bethany, an dem Jesus auf Johannes den Täufer traf und sich taufen ließ. Sie schlendern vorbei an den Ausgrabungsstätten und neuzeitlichen Taufstellen. Auch heute lassen Sich hier noch viele Pilger taufen. Sie fahren weiter zum Toten Meer. Die Sonne scheint auf das klare Wasser, dazu das Rauschen der Wellen. Wussten Sie, dass das Tote Meer der tiefst gelegenste See der Erde ist? Setzen Sie sich einen Moment hin und genießen Sie die einmalige Atmosphäre oder nutzen Sie die Zeit zum Baden. Mit vielfältigen Eindrücken machen Sie sich auf den Rückweg nach Amman, wo das Abendessen und die Übernachtung erfolgen.

4. Tag – Amman – Anjara – Adschlan – Pella – Amman (ca. 240 km)

Heute wandeln Sie auf den Spuren der biblischen Geschichten. In der Pilgerstadt Anjara besichtigen Sie den Schrein der heiligen Jungfrau. Wussten Sie dass hier eine Kirche auf eine Höhle gebaut wurde? Unvorstellbar, dass hier Jesus, seine Jünger und Maria gerastet haben sollen!  Sie fahren weiter in Richtung Norden zur Festung Adschlan, die unter Sultan Saladin errichtet wurde. Genießen Sie den atemberaubenden Ausblick auf den tiefblauen See und die hohen Berge, ehe es nach Pella geht. Hier wurde vor kurzem ein imposanter Tempel entdeckt, der schon im Alten Testament erwähnt wurde.  Lassen Sie den Tag bei dem gemütlichen Abendessen in Amman Revue passieren.

5. Tag  – Amman – Umm Rasas –Dana – Shoubak – Petra (ca. 260 km)

Ihr Tag startet mit der Fahrt nach Umm Rasas. Erleben Sie den Kontrast zwischen römischen und byzantinischen Ruinen und den Relikten muslimischer Traditionen. In den zahlreichen Kirchen finden Sie die schönsten Mosaikwerke des mittleren Osten. Die Sonne schiebt sich hinter den Wolken hervor und lässt das Dana Naturreservat in seiner vollen Schönheit erstrahlen. Auf den ersten Blick erscheint die Natur wie eine leblose Wüste, doch schauen Sie genauer hin! Können Sie die verschiedenen Tiere und Pflanzen entdecken? Auf dem Weg nach Petra halten Sie in Shoubak. Majestätisch thront die sandsteinfarbene Kreuzfahrerburg auf einem Hügel. Bei einer Besichtigung entdecken Sie die Geheimnisse dieser sagenumwobenen Burg. Sie übernachten in einem Hotel in Petra, wo ebenfalls das Abendessen erfolgt.

6. Tag  – Petra ganztägig

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der „rosaroten“ Stadt. Können Sie sich vorstellen, dass diese in Fels gehauenen Bauwerke von Menschenhänden erschaffen wurden? Sie tauchen ein in die Welt der Nabatäer, die hier vor 2000 Jahren gelebt haben sollen und wandeln über eine wichtige Straße für den Seidenhandel. Vielleicht kommt Ihnen die Stadt aus Kinofilmen wie „Indiana Jones“ bekannt vor? Sie bahnen Sich Ihren Weg durch die schmale Schlucht „Siq“ und entdecken das prächtige Schatzhaus der Stadt. Was hier wohl für wertvolle Schätze liegen? Genießen Sie das Abendessen in Ihrem Hotel in Petra.

7. Tag  – Petra – Wadi Rum – Amman (ca. 410 km)

Heute entdecken Sie die größte und eindrucksvollste Wüste Jordaniens, Wadi Rum. Sie besteht aus zahlreichen Bergen von Sandstein und Granit. Atemberaubend, wie die Sonnenstrahlen die alten Felsen in bunte Farben tauchen! Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die landschaftliche Vielfalt auf einer 2-stündigen Geländewagen Tour. Spüren Sie den Zauber dieser Wüstenlandschaft? Mit einem typisch orientalischen Abendessen in einem lokalen Restaurant in Amman lassen Sie die Ereignisse der Reise noch einmal Revue passieren.

8. Tag  – Abreise.
Heute endet Ihre erlebnisreiche Reise durch Jordanien. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Reisetermin und Reisepreise

In folgender Tabelle finden Sie die Reisetermine und Reisepreise der Reise Jordanien zum Sparpreis. Um eine Buchungsanfrage zu stellen, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Preis Ihres Wunschzeitraums.

# Anreise Abreise DZEZ
JO2102.09.201909.09.2019ausgebuchtausgebucht
JO2116.09.201923.09.2019 1399 €1548 €
JO2107.10.201914.10.2019 1399 €1548 €
JO2121.10.201928.10.2019 ausgebuchtausgebucht
JO2111.11.201918.11.2019 ausgebuchtausgebucht
JO2125.11.201902.12.2019 1199 €1348 €
NEUER REISEVERLAUF 2020
JO22 25.01.2020 01.02.2020 1299 €1548 €
JO22 08.02.2020 15.02.2020 1299 €1548 €
JO22 22.02.2020 29.02.2020 1399 €1648 €
JO22 07.03.2020 14.03.2020 1399 €1648 €
JO22 21.03.2020 28.03.2020 1399 €1648 €
JO22 28.03.2020 04.04.2020 1399 €1648 €
JO22 11.04.2020 18.04.2020 1599 €1848 €
JO22 18.04.2020 25.04.2020 1399 €1648 €
JO22 25.04.2020 02.05.2020 1399 €1648 €
JO22 09.05.2020 16.05.2020 1399 €1648 €
JO22 23.05.2020 30.05.2020 1399 €1648 €
JO22 26.09.2020 03.10.2020 1399 €1648 €
JO22 17.10.2020 24.10.2020 1399 €1648 €
JO22 31.10.2020 07.11.2020 1399 €1648 €
JO22 14.11.2020 21.11.2020 1299 €1548 €
JO22 28.11.2020 05.12.2020 1299 €1548 €

Kontaktformular / individuelle Reiseanfrage

Persönliche Daten

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße / Hausnummer:

*

Postleitzahl:

*

Stadt / Ort:

*

Email-Adresse:

*

Telefon:

*

Fax:


Reisedaten

Gesamt-Teilnehmerzahl:

mögliche Abflughäfen:

Früheste Anreise:

Späteste Abreise:

Reisedauer in Tagen:

Reiseland und Programmwunsch:


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz


Daten Ihrer Buchungsanfrage:

Reisename:

Reisenummer:

Reisezeitraum:

Reisepreis:


Aufgrund erhöhten Buchungsaufkommens kann die Bearbeitung von Anfragen derzeitig 1 - 2 Werktage in Anspruch nehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Ihre Daten:

 

1. Reiseteilnehmer

2. Reiseteilnehmer

3. Reiseteilnehmer

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße / Hausnummer:

*

Postleitzahl:

*

Stadt / Ort:

*

Email-Adresse:

*

Telefon:

*

Fax:


Gesamt-Teilnehmerzahl:*

Abflughafen:*

rail & fly:

Reiseversicherung:

Nachricht:


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz