Israel, Jordanien & Orient Reisen

Mo - Fr  09.00 - 19.00 Uhr | Sa  10.00 - 16.00 Uhr | So  13.00 - 18.00 Uhr

+49 (0) 33363 526874

info@ijo-reisen.de

Israel Studienreise ab 985 €

Israel Sparpreis ab 899 €

Ausflug "Westküste" ab 79 €

Ausflug Jericho ab 118 €

Jerusalem CityBreak ab 398 €

Taufstelle am Jordan

Klagemauer Jerusalem

4 Tage Wadi Rum ab 395 €

Berg Nebo Jordanien

Israel & Jordanien ab 1098 €

Klagemauer in Jerusalem

Brotvermehrungskirche

Kaukasus Reisen ab 713 €

Armenien Rundreisen

Marokko Reisen ab 496 €

Jordanien Aktiv ab 1199 €

Jerusalem mit Flug ab 398 €

Israel & Dead Sea ab 985 €

Ägypten Baden ab 399 €

Ägypten - Sinai ab 825 €

Oman Rundreise ab 998 €

Jordaniens Reisen ab 698 €

Tel Aviv City Break ab 419 €

Türkei Kappadokien ab 229 €

Iran Reisen ab 1199 €

Marokko Wandern ab 745 €

Muscat - Oman ab 998 €

Libanon Rundreise ab 1196 €


8 Tage Israel & Kibbutz erleben

Reise drucken
Kibbuz Mittelmeer
Leistungen
Reiseverlauf
Termine

8 Tage Israel mit dem PKW erkunden – Sie bestimme das Tempo. Eine Rundreise für Selbstfahrer mit den wichtigsten Höhepunkten des Landes. 

Leistungen im Reisepreis:

  • 7  Kibbuzübernachtungen (einfache 3* Kategorie) alternativ auf Wunsch auch im 3* Hotel  der (Bad oder Dusche/WC)
  • 8 Tage (24 Stunden Basis) Mietwagen mit Klimaanlage der Kategorie B (z.B. Fiat Punto)
  • 7 x Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück
  • Haftpflichtversicherung (ohne Selbstbeteiligung) und Diebstahl- und Vollkaskoversicherung
  • Unbegrenzte Fahrkilometer
  • Reiseliteratur, Strassenkarte Israel

Leistungen nicht im Reisepreis:

  • Eintrittsgelder (es handelt sich lediglich um einen Tourenvorschlag)
  • Benzinkosten und Parkplatzgebühren
  • Fluganreise
  • Halbpension zubuchbar

Besondere Hinweise:

Der Reiseverlauf kann Ihren Wünschen individuell angepaßt werden, es handelt sich hier um einen Reisevorschlag. Auf Anfrage sind Flüge ab 350,- euro bzw. zu tagesaktuellen Preisen buchbar sowie die Unterbringung in 4* Hotels oder höherwertigen Kibbuzhäusern und größerer Mietwagen. Anreise auch an anderen Wochentagen möglich, bitten senden Sie uns ihren Wunschtermin. 

Wir empfehlen auch unser 12tägige PKW Rundreise Israel Nord Süd.

Feiertage Israel 2019/2020:  08.04. – 16.04.20 *Pessach Fest/23.04.20  Independence Day/09.10.19 Yom Kippur/13.10. – 20.10.19 Sukkot – Laubhüttenfest)

Das Pessachfest wird im Judentum vom 08.04.20 – 16.04.20 gefeiert und ist eines der drei wichtigen Wallfahrtsfeste, das im jüdischen Frühlingsmonat Nissan gefeiert wird. Pessach wird mit dem ersten Frühjahrsvollmond eingeleitet. Mit den Festlichkeiten soll der Leidensgeschichte des jüdischen Volkes gedacht werden. Daran erinnern auch die sogenannten Mazzot, also die ungesäuerten Brote, die traditionell verspeist werden. Pessach wird deshalb auch als das Fest der ungesäuerten Brote bezeichnet. Es gibt keine Weiß- oder Schwarzbrot während dieser Feiertage in den gebuchten Hotels.  Einer der wichtigsten Bräuche ist das Essen dieser Brote. Das Verbot von gesäuerten (hebräisch: Chamez) Speisen ist wichtiger Bestandteil des Pessachfestes.  Untersagt ist nicht nur der Verzehr, sondern auch der Besitz ungesäuerter Speisen. Aus diesem Grund wird am Vorabend zum Pessachfest das Haus aufgeräumt und nach Chamez durchsucht. Die Funde werden anschließend feierlich verbrannt. Auch Küchenutensilien müssen durch Ausglühen oder Abkochen von Chamez-Rückständen befreit werden.  In der Regel wird jedoch Geschirr verwendet, das nur für das Pessachfest vorgesehen ist.  

EINREISEBESTIMMUNGEN FÜR DEUTSCHE STAATSANGEHÖRIGE
Für die Einreise werden folgende Dokumente und Unterlagen gefordert:  Reisepass der Bundesrepublik Deutschland und Passgültigkeit bei Einreise mindestens 6 Monate. Deutsche Reisende, die vor dem 01.01.1928 geboren sind, benötigen ein Visum. Dieses kann bei der Israelischen Botschaft in Berlin beantragt werden. 

Es gibt keine generellen Einreisebeschränkungen für Reisende, die mit arabischen Einreisestempeln im Pass vom Oman, VAE Emirate, Ägypten oder Jordanien nach Israel einreisen möchten.

 

Reiseverlauf

Routenvorschlag:

1. Tag: Anreise nach Israel

Herzlich Willkommen in Israel. Am Ben Gurion Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen in Empfang und fahren anschließend in Ihr erstes Rundreisehotel nach Tel Aviv. Unternehmen Sie erste Erkundungen bei einem Spaziergang entlang der Strandpromenda mit seinen vielen, internationalen Restaurants und gemütlichen Kaffee’s.

2. Tag: Westküste  – Caesarea -Haifa – Akko

Besichtigen Sie heute in aller Ruhe Tel Aviv, die Metropole des modernen Israel. Anschliessend spazieren Sie durch das alte Zentrum von Jaffa, wo einst Kreuzritter, Pilger und jüdische Einwanderer ins Land kamen. Entlang der Küste geht die Fahrt weiter nach Caesarea, unter König Herodes die größte Hafenstadt des Nahen Ostens. Durch malerische Drusendörfer im Karmelgebirge gelangen Sie schließlich nach Haifa. Vom Berg Karmel haben Sie einen wunderschönen Blick auf den Naturhafen der Bucht. Haifa, ein Schmelztiegel der Religionen, beeindruckt auch durch die persischen Gärten am Bahai-Tempel. In der Altstadt von Akko entdecken Sie die Zitadelle, Karawanserei, Moschee, den Hammam und den quirligen Souk. Sie fahren weiter nach Galiliäa. (F) 160 km

3. Tag: Galiläa – See Genezreth

Heute erkunden Sie Galiläa. Wir empfehlen Ihnen den Besuch der heiligen Stätten Tabgha, Kapernaum und den Berg der Seligpreisungen am See Genezareth. Anschliessend geht Ihre Fahrt weiter nach Safed, dem Zentrum jüdischer Mystik und zeitgenössischer Kunst. Spazieren Sie durch die malerischen, alten Gassen mit ihren zahlreichen kleinen Synagogen. Weiterfahrt zu den Wasserfällen von Banias ─ der ideale Ort für ein kleines Picknick. Fahrt nach Tiberias. (F) 130 km

4. Tag: See Genezareth – Jerusalem

Nazareth, heute Stadt der arabischen Christen, wartet darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Hier wurde Maria die Geburt Christi verkündet ─ hier wuchs Jesus auf. Durch das Jordantal nähern Sie sich der Goldenen Stadt Jerusalem. Gewinnen Sie erste Eindrücke dieser einmaligen Stadt. (F) 200 km

5. Tag: Altstadt von Jerusalem und Bethlehem

Jerusalem sowie die Alt- und Neustadt stehen heute auf dem Programm Ihrer Rundreise. Vom Ölberg haben Sie ein einmaligen Blick auf die Stadt mit der goldenen Kuppel des Felsendoms, der auf dem Tempelberg steht. Über die »Via Dolorosa« gehen Sie zur Grabeskirche und zur Klagemauer: Spazieren Sie durch die Stadt der drei Weltreligionen. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, in die palästinensische Stadt Bethlehem südlich von Jerusalem zu fahren und die Geburtskirche zu besichtigen oder Sie fahren nach Jericho zum Berg der Versuchung mit Besichtigung des Klosters und Auffahrt mit dem Seilbahn. (Ihr Mietwagen muss ausserhalb von Bethlehem oder Jericho geparkt werden;  die Weiterfahrt erfolgt dann mit einem Taxi). Anschließend geht es weiter Richtung Süden zum Toten Meer.  ca (F) 50 km

 6. Tag: Totes Meer – Massada

Auf Ihrem Weg ans Tote Meer fahren Sie durch die jüdische Wüste zunächst nach Qumran, dem Fundort der Heiligen Schriftrollen und dann weiter zur Festung Massada, die auf einem Felsplateau thront. Diese von König Herodes errichtete Festung ─ ein Symbol des Staates Israel ─ erreichen Sie bequem mit der Seilbahn. Genießen Sie anschließend die Landschaft des Toten Meeres mit ihrer bizarren Schönheit und nehmen Sie ein schwebendes Bad 400 Meter unter dem Meerespiegel. Empfehlenswert ist auch das Ein Gedi Naturschutzgebiet und ein Spaziergang zum Davi Wasserfall. Dann geht es wieder zurück nach Jerusalem. Auf Wunsch kann auch eine Übernachtung am Toten Meer gebucht werden.  (F) 240 km

7. Tag: Jerusalem

Bummeln Sie nochmals durch die einzigartige Altstadt. Besuchen Sie das berühmte Rockefeller-Museum, den Schrein des Buches mit den Schriftrollen aus Qumran oder die Synagoge in der Hadassah-Klinik mit den berühmten Fenstern von Marc Chagall oder besuchen Sie „Israels zentrale Gedenkstätte für Holocaust und Heldentum“ Yad Vashem.  (F)

8. Tag: Rückreise

Heute heisst es Abschied nehmen von Jerusalem. Fahrt zum »Ben Gurion« Flughafen in Tel Aviv und Rückgabe des Mietwagens. Individuelle Verlängerung der Rundreise als PKW Reise oder Badeaufenthalt am Toten Meer. Jerusalem oder in Tel Aviv am Mittelmeer möglich

Reisetermin und Reisepreise

In folgender Tabelle finden Sie die Reisetermine und Reisepreise der Reise 8 Tage Israel & Kibbutz erleben. Um eine Buchungsanfrage zu stellen, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Preis Ihres Wunschzeitraums.

# Anreise Abreise 3*DZ3*EZ4*DZ4*EZ
RED01.11.201931.12.2020698 €1098 €798 €1198 €
Wunschtermin bitte unter Bemerkung eintragen;

Kontaktformular / individuelle Reiseanfrage

Persönliche Daten

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße / Hausnummer:

*

Postleitzahl:

*

Stadt / Ort:

*

Email-Adresse:

*

Telefon:

*

Fax:


Reisedaten

Gesamt-Teilnehmerzahl:

mögliche Abflughäfen:

Früheste Anreise:

Späteste Abreise:

Reisedauer in Tagen:

Reiseland und Programmwunsch:


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz


Daten Ihrer Buchungsanfrage:

Reisename:

Reisenummer:

Reisezeitraum:

Reisepreis:


Aufgrund erhöhten Buchungsaufkommens kann die Bearbeitung von Anfragen derzeitig 1 - 2 Werktage in Anspruch nehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Ihre Daten:

 

1. Reiseteilnehmer

2. Reiseteilnehmer

3. Reiseteilnehmer

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße / Hausnummer:

*

Postleitzahl:

*

Stadt / Ort:

*

Email-Adresse:

*

Telefon:

*

Fax:


Gesamt-Teilnehmerzahl:*

Abflughafen:*

rail & fly:

Reiseversicherung:

Nachricht:


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz