Israel Studienreise ab 985 €

Israel Sparpreis ab 899 €

Jerusalem CityBreak ab 398 €

Klagemauer in Jerusalem

Haifa

Jerusalem

Ausflug "Westküste" ab 79 €

Caesarea

Brotvermehrungskirche

Kreuzfahrertunnel Akko

Jericho

Taufstelle am Jordan

www.ijo-reisen.de

Wadi Rum

Petra

Jordanien

Wüstenschloss

Ad Deir

Schweben im Toten Meer

Gerasa

Reiseland:
Reisekategorie:
Datum von:
Datum bis:

Erlebnis Saudi Arabien 2023

Reise drucken
Fort Masmak - Riad
Fort Masmak - Riad
Leistungen
Reiseverlauf
Termine

 

Wie ein Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Erleben Sie eines der letzten touristisch unberührten Länder der Welt- das Königreich Saudi-Arabien auf der Arabischen Halbinsel. Eine Rundreise für Einsteiger und Entdecker der Arabischen Welt. Rundreise von Riad bis Dschidda inkl. Übernachtung im Wüstencamp

Leistungen im Reisepreis:

  • Linienflug mit Zwischenstopp/Doha z.B.  Qatar Airlines (oder gleichwertig) nach Riad und von Dschidda zurück in der Economy Class
  • Zug zum Flug 2. Klasse DB  für An- und Abreise nach Frankfurt
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgeldern
  • 10 Übernachtungen in komfortablen Mittelklassehotels/Camps – Unterbringung im Doppelzimmer
  • 10 x Frühstück, 1 x Mittagessen (Tag 3), 1 x Picknick (Tag 7)
  • Stadtbesichtigung Millionenmetropole Riad inkl. UNESCO Weltkulturerbestätte Diriyyah
  • Besuch des Fort Masmak, Fahrt in den 99. Stock des berühmten Kingdom Centers, Stadtrundgang in Uschaiqir
  • Besichtigung eines traditionellen Kamelmarktes, Besuch der UNESCO Weltkulturerbestätte Madain Salih,
  • Sonnenuntergang am Elephant Rock, Stadtrundgang in Medina inkl. Besuch der Al Masjid an Nabawi Moschee
  • Besichtigung der UNESCO Weltkulturerbestätte Dschidda
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Corona-Reiseschutz der HanseMerkur Versicherung AG für Abreisen bis Ende 2023
  • Garantierte Durchführung ab 2 Personen 

Leistungen nicht im Reisepreis:

  • Reiseversicherungen Trinkgelder, persönliche Ausgaben

Ihre geplanten Unterkünfte

  • Riad – 4* Holiday Inn Meydan
  • Buraidah –  4* Best Western Plus Buraidah
  • Ha’il – 5* Millenium Ha’il Hotel
  • al-‚Ula – Wüsten Camp * Ihre Zeltcamps oder Ihr Farmhaus  (einfach möbliert und mit einem Doppelbett oder zwei Einzelbetten sowie einem Bad mit Dusche/WC )
  • Medina – 3* Gacine Hotel
  • Dschidda – 4* Centro Salama Hotel

Hinweise:

Die öffentliche Etikette in Saudi-Arabien wird vom kulturellen Erbe und der islamischen Religion geprägt. Bitte beachten Sie das Verstöße gegen den „öffentlichen Anstand“ mit empfindlichen Geldstrafen geahndet werden können und verinnerlichen Sie die Hinweise bezüglich Kleidung, Verhalten in der Öffentlichkeit, Religion und Alkoholkonsum der saudischen Regierung. Interesse und Toleranz für andere Kulturen, Bereitschaft zum Komfortverzicht und Teamgeist sind Voraussetzung für diese Reise.

Visabestimmungen

Es wird ein Visum benötigt.

Visaarten:
Visum ( Botschaft, Konsulat )
Erläuterung: Das Visum kann bei der Botschaft oder den zuständigen Konsulaten beantragt werden.
Das Visum ist ein Jahr lang gültig und berechtigt zu mehrfacher Einreise innerhalb dieses Zeitraums, wobei ein Aufenthalt 90 Tage am Stück nicht überschreiten darf.
Durchschnittliche Bearbeitungszeit: mehrere Wochen
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

E-Visum/ETA
Erläuterung: Das Visum kann online beantragt werden.
Nutzen Sie dazu den folgenden Link : https://visa.visitsaudi.com
Das E-Visum ist ein Jahr lang gültig und berechtigt zu mehrfacher Einreise innerhalb dieses Zeitraums, wobei ein Aufenthalt 90 Tage am Stück nicht überschreiten darf.
Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 1-2 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Reiseverlauf

1. Tag – Anreise

Linienflug nach Riad. Ankunft, Empfang und Transfer zum Hotel, wo Sie sich zunächst vom Flug erholen können.

2. Tag – Riad

Nach dem Frühstück geht es für Sie in die moderne Metropole Riad. Sie besuchen von außen die im westlichen Teil gelegene Stadt Diriyyah, welche als UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Anschließend besichtigen Sie das Nationalmuseum und tauchen ein in die Geschichte Arabiens. Nach einer kurzen Mittagspause geht es für Sie weiter zum Fort Masmak, eine vom Stamm der Al Saud 1865 erbaute Festungsanlage. Diese ist für die Einheimischen von besonderer Bedeutung, da sie den Beginn der Vereinigung Saudi-Arabiens im Jahr 1902 durch Emir Abd al-Aziz widerspiegelt. Genießen Sie abschließend einen atemberaubenden Panoramablick über Riad im 99. Stock des berühmten Kingdom Centers.

3. Tag – Riad – Uschaiqir – Schaqrā – Buraida (ca. 420 km)

Bereits früh am Morgen starten Sie Ihre Reise nach Buraida. Auf dem Weg in die Hauptstadt der Provinz Al-Qasim besichtigen Sie das nur 4 km² große Dorf Uschaiqir. Es zählt zu einem der ältesten Dörfer der Najd-Region und diente einst als Rastplatz für Pilger auf ihrem Weg nach Mekka. Bestaunen Sie die in traditioneller Lehmbauweise errichteten Häuser und tauchen ein in das saudi-arabische Alltagsleben von früher. Nach einer kurzen Teepause Weiterfahrt nach Schaqrā. Angekommen in Buraida genießen Sie ein lokales Mittagessen. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag – Buraida – Ha’il (ca. 280 km)

Ihr heutiger Tag startet mit dem Besuch eines traditionellen Kamelmarktes. Anschließend besuchen Sie die Oasenstadt Ha’il. Sie legen einen Halt in Jubbah ein und besichtigen die berühmten Felsbildzeichungen der Hail Region. Die bis zu 10.000 Jahre alten Bilder sind Teil des UNESCO-Weltkulturerbe. Zurück in Ha’il bietet sich Ihnen auf dem Gipfel des Fort Airef eine einzigartige Aussicht über die Umgebung.

5. Tag – Ha’il – AlUla (ca. 430 km)

Nach dem Frühstück fahren Sie Richtung Nord-Westen in die Provinz Medina. Entlang der historischen Weihrauchstraße liegt die Oasenstadt AlUla. Gegründet wurde sie an der Stelle des biblischen Dadan von dem antiken Volk der Lihyaniten. Nach Ankunft Transfer zum Camp. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie zum Beispiel die Stadt bei einer leichten Wandertour (ca. 3 km) oder besuchen Sie einen der Aussichtspunkte, von welchen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Region haben. Auf Wunsch können Sie auch die Altstadt mit den alten Lehm- und Steinbauten sowie das Musa Ibn Nusayr Fort besuchen.

6. Tag – AlUla – Mada’in Salih – Elephant Rock – AlUla (ca. 80 km)

Etwas außerhalb von AlUla besichtigen Sie heute die wichtigste UNESCO-Welterbestätte Saudi Arabiens: Mada’in Salih bzw. Al-Hijr. Die Nabatäer ernannten das ursprünglich als Hegra bekannte Mada’in Salih zu ihrer zweiten Hauptstadt. Neben Petra handelt es sich um die größte erhaltene Stätte der Nabatäer aus dem 1. vor- und nachchristlichen Jahrhundert. Auf dem knapp 2.000 m² großen Areal befinden sich über 100 Grabanlagen, von denen Sie einige ausgiebig besichtigen können. Auf Ihrer Rückreise nach AlUla machen Sie am berühmten Elephant Rock halt. Lassen Sie den Tag mit einem Sonnenuntergang in der Wüste ausklingen und genießen Sie die Stille und Weite der Wüstenlandschaft.

7. Tag – AlUla – Wadi Al Disah – AlUla (ca. 275 km)

Gut gestärkt starten Sie heute nach dem Frühstück Ihren Tagesausflug durch die Wüste. Ca. 200 km außerhalb der Provinz Tabuk liegt das Tal Wadi Al Disah im Prinz Mohammed Bin Salman Naturschutzgebiet. Das Tal ist berühmt für seine bergige Landschaft, malerischen Bäche, üppigen Palmen und versteckten heißen Quellen. Außerdem beherbergt das Tal alte Schriften, die im Zeitalter des Nabatäer Reichs entstanden sind. Sie erkunden die Region bei einer leichten Wanderung und genießen bei einem Picknick die einmalig malerische Kulisse aus üppig grünen Bergen. Auf Ihrem Rückweg nach AlUla halten Sie an einem Aussichtspunkt in der Nähe von Tabuk und genießen von hier aus den Sonnenuntergang mit Aussicht auf das Tal.

8. Tag – AlUla – Medina (ca. 330 km)

Ihr heutiges Ziel ist Medina, eine der wichtigsten Städte des Islams. Angekommen, besuchen Sie zunächst das Al-Madinah Museum, welches zahlreiche historische und archäologische Schätze aus frühislamischen Zeiten beherbergt. Besuchen Sie ebenfalls den in der Nähe gelegenen Tabakha Souk, auf dem Datteln, Parfüm und andere Spezialitäten verkauft werden. Nach der Mittagspause besichtigen Sie die bekannte Prophetenmoschee Als Masjid an Nabawi. Als ehemaliges Wohnhaus und gleichzeitig letzte Ruhestätte des Propheten Mohammeds, bildet sie neben der al-Haram Moschee die zweitheiligste Moschee des Islams. Ein Stückchen weiter, im Dorf Quba, befindet sich die Quba Moschee. Der Prophet Mohammed und seine Folger hielten bei der Migration 622 n. Chr. in diesem Dorf an und legten den Grundstein für die erste Moschee der Welt. Gläubige kommen noch immer regelmäßig zusammen, um das mittlerweile modernere Gebäude zu besichtigen. Mit etwas Glück findet während Ihres Besuches eine der beliebten Kunstausstellungen statt und Sie haben die Möglichkeit, die Werke lokaler Künstler im saudischen und arabischen Design zu betrachten.

9. Tag – Medina – Dschidda (ca. 415 km)

Nach dem Frühstück begeben Sie sich heute auf eine ca. 2-stündige Zugfahrt nach Dschidda. Die Hafenstadt wurde im 7. Jh. als Anlaufpunkt für die Pilger und den Handel nach Mekka gegründet. Nach Ankunft besuchen Sie zunächst die Al-Rahmah-Moschee. Weiter geht es zur Corniche von Dschidda. Hier haben Sie Gelegenheit ein Stück entlang der 35 km langen Küstenpromenade zu flanieren und die Seeluft zu genießen. Das bei den Einheimischen beliebte Ausflugsziel bietet Strände, Vergnügungsparks und den höchsten Brunnen der Welt. Der Gehweg wird gesäumt von großformatigen, teils abstrakten, teils profanen Skulpturen – von Ankern über Möwen bis zu Autos. Anschließend starten Sie Ihre Rundtour in der Altstadt von Dschidda. Diese ist berühmt für die wunderschönen farbigen Holzbalkone, durch die sich die traditionellen, „ottomanischen“ Häuser auszeichnen. Dschidda zählt daher zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie sehen das wohl schönste und bekannteste dieser Häuser, das Nasif-Haus, das in den 1850er von der wohlhabenden Nasif-Familie, eine der einflussreichsten Handelsfamilien Saudi-Arabiens, gebaut wurde. Im frühen 20. Jh. war es ein Treffpunkt für hochrangige Politiker und Händler. Anschließend folgt ein Besuch des Abdul Rauf Khalil Museums mit seiner großen Sammlung von Kunstwerken, ethnographischen Gegenständen und archäologischen Artefakten. Auf Ihrem Weg zur ersten erbauten Schule in Dschidda, halten Sie bei einer Bäckerei, wo Sie das einheimische Getränk „Sobia“ probieren können. Den Nachmittag lassen Sie in einem einheimischen Café in der Altstadt ausklingen.

10. Tag – Dschidda

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch haben Sie die Möglichkeit, an dem Ausflug zum Roten Meer teilzunehmen. Sie unternehmen eine halbtägige Bootstour und erleben beim Schnorcheln die atemberaubende Unterwasserwelt. Ein anschließendes Mittagessen in einem lokalen Sea Food Restaurant rundet den Tag ab. Sollte das Wetter nicht geeignet sein für den Bootsausflug, besuchen Sie Taif, auch als Stadt der Rosen bekannt. Wegen seiner geografischen Lage ist Taif ein kühler Rückzugsort vor der saudischen Hitze und somit auch als inoffizielle Sommerhauptstadt Saudi-Arabiens bekannt. Sie besuchen das Shubra Palace Museum und bewundern Rosen auf einer Rosenfarm. Abschließend schlendern Sie über einen der größten Märkte des Landes, den Taifer Souk.

11. Tag – Abreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen im Gepäck wünschen wir Ihnen eine gute Heimreise und hoffen, Sie für Saudi Arabien begeistert zu haben.

12. Tag – Ankunft in Deutschland

Hinweis zum Reiseverlauf:

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Reisetermin und Reisepreise

In folgender Tabelle finden Sie die Reisetermine und Reisepreise der Reise Erlebnis Saudi Arabien 2023. Um eine Buchungsanfrage zu stellen, klicken Sie bitte auf den jeweiligen Preis Ihres Wunschzeitraums.

# Anreise Abreise DZEZBemerkung
MUB-RIAD19.01.202329.01.20234999 €5998 €
MUB-RIAD16.02.202326.02.2023 4999 €5998 €
MUB-RIAD09.03.202319.03.2023 4999 €5998 €

Aktuelle Angebote

Kundenmeinungen

Telefon
E-Mail
Montag - Freitag:
09 - 19 Uhr
Samstag:
10 - 16 Uhr
Sonntag:
13 - 18 Uhr
Öffnungszeiten

Kontaktformular / individuelle Reiseanfrage

Persönliche Daten

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße / Hausnummer:

*

Postleitzahl:

*

Stadt / Ort:

*

Email-Adresse:

*

Telefon:

*

Fax:


Reisedaten

Gesamt-Teilnehmerzahl:

mögliche Abflughäfen:

Früheste Anreise:

Späteste Abreise:

Reisedauer in Tagen:

Reiseland und Programmwunsch:


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz


Daten Ihrer Buchungsanfrage
(keine verbindliche Buchung):

Reisename:

Reisenummer:

Reisezeitraum:

Reisepreis:


Aufgrund erhöhten Buchungsaufkommens kann die Bearbeitung von Anfragen derzeitig 1 - 2 Werktage in Anspruch nehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.


Ihre Daten:

 

1. Reiseteilnehmer

2. Reiseteilnehmer

3. Reiseteilnehmer

Vorname:

*

Nachname:

*

Straße / Hausnummer:

*

Postleitzahl:

*

Stadt / Ort:

*

Email-Adresse:

*

Telefon:

*

Fax:


Gesamt-Teilnehmerzahl:*

Abflughafen:*

rail & fly:

Reiseversicherung:

Nachricht:


Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutz